ERP Software und Warenwirtschaft für NE-Metall Anarbeit, Fertigung, Handel

SI WWS – ERP für NE-Metall

Handel | Bearbeitung | Service-Center

Unsere Kunden beliefern den Maschinen- und Formenbau, die Elektroindustrie, Automotive, den Schienenfahrzeug- und Schiffsbau. Ob Medizintechnik oder Luftfahrt: SI WWS für termingerechte Lieferungen für Industriezweige mit höchstem Anspruch.

Verkauf

Unsere Kunden buchen branchentypische Geschäfte wie Metallabschlüsse, Kontrakte, Umarbeitung, Zukauf und Strecke. SI WWS rechnet Preise und Mengen flexibel gemäß Dimensionen, Mengen- und Verrechnungseinheiten. Als vertriebsorientierte ERP-Software unterstützt SI WWS den Verkäufer in den Bereichen Preisfindung, Materialplanung und Lieferterminermittlung wie auch durch eine komfortable Schnellerfassung für Zuschnitte und Liefertranchen. Preisinformationen über getätigte Geschäfte erhält der Verkauf artikelübergreifend nach Fabrikat / Legierung / Dimension.

Liefer- und Terminzusagen erfolgen zuverlässig durch die aussagekräftige Auskunft über verfügbare Bestände und Dimensionen. Die Terminplanung und –verfolgung ist zentraler Bestandteil von SI WWS.

Angebotswesen

Die übersichtliche Vorkalkulation berücksichtigt u.a. Fracht-, Säge- und Fertigungskosten. Im Zusammenspiel mit der Materialplanung erlaubt sie auch bei komplexen Anfragen eine solide marktgerechte Kalkulation.

Angebote können zügig kalkuliert und versendet werden. Kundenanfragen und Zeichnungen können den Angeboten zugeordnet werden. Die Angebotsverfolgung schließt Wiedervorlage und Lost-Order-Analyse ein.

Lager - ERP Software und Warenwirtschaft für NE-Metall Anarbeit, Fertigung, Handel

Materialwirtschaft

Unsere Anwender schätzen die aussagekräftige Bestandsführung in Halbzeug-typischen Mengeneinheiten. Der Bestand wird in SI WWS in mehreren Einheiten parallel geführt.

Die Bestandsuche mit automatischer Anzeige von Alternativen ist für unsere Anwender so selbstverständlich wie die lückenlose Rückverfolgbarkeit. Der direkte Zugriff auf die Prüfzeugnisse ermöglicht bereits dem Verkauf die Einplanung von Vormaterial.

Die Materialbewertung erfolgt auf Einzelcoil- oder Lager- bzw. Artikelebene. Lagerbestand und Bestandsbewertung sind dank Datawarehouse interaktiv auswertbar.

Lagerlogistik

Unsere Kunden schlagen jährlich tausende Tonnen NE-Material um. SI WWS führt die Bestände zuverlässig u.a. in Kragarm- und Hochregallagern. MDE / Scanner ermöglichen schnelles Kommissionieren, Umlagern und Bereitstellen. Eine Inventur kann mittels MDE / Scanner zügig durchgeführt werden.

Hochregal-Anlagen steuern wir optional direkt über die Kassettenverwaltung von SI WWS oder als Auftragssystem. Schnittstellen zu namhaften Herstellern (Fehr, KASTO) sind vorhanden.

Scanner - ERP Software und Warenwirtschaft für NE-Metall Anarbeit, Fertigung, Handel

Fertigung

Das Standardgeschäft wie Zuschnitte oder Teilungsarbeiten führen unsere Anwender in hoher Schlagzahl durch. Kleine Losgrößen bei kurzen Laufzeiten wirtschaftlich zu produzieren ist eine Herausforderung, der SI WWS mit einfachen Prozessen und branchenspezifischen Lösungen begegnet. Funktionen wie die Mitläufer-Erkennung und die automatisierte Maschinenplanung helfen Kosten zu reduzieren und trotz kleiner Zeitfenster eine Planung durchzuführen. Die Optimierung des Vormaterials kann durch einen Cutting Optimizer erfolgen – auch bereits in der Angebotskalkulation.

Unsere Kunden produzieren für die Medizintechnik und Luftfahrt: Voraussetzungen hierfür sind prozesssicheres Bearbeiten und lückenlose Materialidentifikation. Unsere BDE-Module sind auf die Branche zugeschnitten und unterstützen die hierfür notwendigen Prozesse an der Maschine.

Effektives Sägen bei reduzierten Prozesskosten unterstützen wir mittels Maschinenaufträgen. Sie ermöglichen dem Maschinenführer die Kombination von Sägeaufträgen direkt an der Anlage – ohne vorgelagerte Fertigungsplanung.

Die Qualitätssicherung unterstützen wir durch unseren Normenstamm und individuell erstellbare Prüfpläne. Mit SI WWS können Umstempelbescheinigungen und Prüfzeugnisse erstellt werden.

Zuschnitt - ERP Software und Warenwirtschaft für NE-Metall Anarbeit, Fertigung, Handel

Logistik

Die integrierte Logistiklösung von SI WWS unterstützt die Lieferungsplanung inklusive Frachtanfragen und Frachtaufträgen. Die Lieferungsplanung und AVIS-Verwaltung ermöglicht die Terminverfolgung im Einkauf. Eigene LKW werden mit der Versandplanung geführt, Spediteure per Frachtauftrag. Frachtkosten werden automatisch als Warenbezugskosten in den Einstand bzw. als Ausgangsfrachten in die Nachkalkulation eingerechnet.

Bestellwesen

Unsere Kunden beschaffen sowohl durch intensiven Zukauf als auch durch Werksbestellungen oder Streckenlieferungen. Das Bestellwesen unterstützt u.a. Kontrakte, Abrufe, Konsignationslager und Fremdfertigung. Die interaktive Disposition erlaubt Bestellvorschläge nach Liefertermin und Losgröße zu optimieren. Anfragen an mehrere Lieferanten sind durch Verteiler effizient gelöst. Die Vertragsprüfung überwacht ausstehende Lieferanten-AB und erlaubt deren Anmahnung. Die Terminüberwachung kann automatisiert erfolgen, so dass Lieferanten Terminerinnerungen und -anmahnungen automatisch erhalten. Reservierungen auf bestelltes Material können ohne Wareneingang sofort nach der Bestellung erfolgen. Sie schaffen Sicherheit im Verkauf und ermöglichen der Logistik effizientes
Kommissionieren eingehender Ware.

Späne - ERP Software und Warenwirtschaft für NE-Metall Anarbeit, Fertigung, Handel

Späne und Umarbeitung

Spänekonten werden zuverlässig mit Abbrand und Lieferanspruch geführt. Geschäfte gegen Spänekonto (UMA) können einfach und transparent durchgeführt werden. Ankauf von Spänen und Verkauf an die Werke sind Tagesgeschäft. Die Spänedeckungsrechnung unterstützt das Risikomanagement.

Metallfixierung

Schwankende Metallpreise und Devisenkurse machen im Verkauf, aber insbesondere im Einkauf Prozesse mit Metallfixierung erforderlich. Durch die getrennte Darstellung von Bearbeitungs- und Metallpreis ermöglicht SI WWS Fixierungsprozesse auf Basis von Metallnotierung und Fixierungsregeln. Entsprechende Regeln werden durch unsere Kunden individuell erstellt.

Zeugnisverwaltung

Der Archivierungsprozess für Zeugnisse schließt das Nachhalten ausstehender Zeugnisse sowohl lieferanten- als auch kundenseitig ein. Die Zeugnisse werden im Original abgelegt, zusätzlich sind Neutralisierung oder Abschrift möglich. Durch die Erfassung der Prüfwerte kann eine automatische Kontrolle gegen die Normen auch bei mehrfach spezifizierten Artikeln erfolgen. Ausgangsseitig erfolgt die Ermittlung der Zeugnisse automatisch. Umstempelbescheinigungen oder selbst erstellte Prüfzeugnisse werden hierbei berücksichtigt.

Flugzeug - ERP Software und Warenwirtschaft für NE-Metall Handel, Anarbeit, Fertigung

Archivierung

Das vollständig integrierte Archiv macht Belege wie Kundenbestellungen oder Abliefernachweise bequem und schnell einsehbar. Zeichnungen und Prüfpläne werden der Produktion direkt zur Verfügung gestellt.

International

Unsere Kunden agieren international in mehreren Währungen und Sprachen. SI WWS erstellt die Dokumente fremdsprachig, sowohl das Layout als auch den Inhalt. Hierzu nutzen unsere Anwender den Fremdsprachen-Support unserer Stammdaten für die schnelle, effektive Hinterlegung von Übersetzungen, auch des Produktstamms.

Automatisiertes AGB/EKB-Management schafft Sicherheit im internationalen Geschäftsverkehr und entlastet die Organisation. Die per Email oder Fax ausgehenden vorgangsbezogenen Dokumente werden von SI WWS automatisch um die entsprechenden Anlagen (AGB/EKB) ergänzt.